Führungswechsel bei den Wieblinger Handballern

Am 02.06.2022 fand die Jahreshauptversammlung der Handballabteilung, dieses Mal im Sportzentrum West statt. Während die Zuhörenden auf der Tribüne Platz nahmen, wurde auf dem Spielfeld die verschiedenen Berichte aus den einzelnen Resorts vorgetragen, Rückblicke und Ausblicke wiedergegeben.

Weiter standen dieses Jahr wieder Wahlen auf der Tagesordnung. Das amtierende Duo um Ellen Posset und Jörg Braun stand nach 8 Jahren nicht mehr zur Verfügung. Einen ausdrücklichen Dank geht an die beiden scheidenden Abteilungsleiter Jörg und Ellen, alle Anwesenden hoben dabei ihren riesigen Einsatz der letzten Jahre hervor.

Seit Bekanntgabe dieser Entscheidung wurden Nachfolgergesucht und auch gefunden.

Mit Christian Dörr und Jürgen Merkel haben sich 2 Wieblinger Handballer gefunden, die für das Amt kandidierten und letztendlich auch einstimmig gewählt wurden. Die restliche Vorstandschaft bleibt dem neuen Führungsduo fast komplett erhalten und auch ausschließlich einstimmig wiedergewählt. Lediglich die Position der stellvertretenden Frauenwartin wurde, nach dem Ausscheiden von Natascha Hess, durch Fiona Engelke neu besetzt und ebenfalls einstimmig gewählt.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.